Dauer einer Psychotherapie

Psychotherapie braucht Zeit. Sie wirkt nicht nur in der Therapiestunde, sondern auch in der Zeit bis zur nächsten Sitzung. Die Dauer der Psychotherapie hängt von der Art und Schwere der psychischen Störung, den Fähigkeiten des Therapeuten und der Mitarbeit des Klienten ab.

 

Aufgrund der Phase der Vertrauensbildung und Diagnostik wird seriöse Psychotherapie nicht unter 2 Monaten Dauer darstellbar sein. In solch kurzer Zeit können akute Belastungen oder leichte isolierte Beschwerden bearbeitet werden. Oftmals stellen sich im Laufe der Psychotherapie auch andere Beschwerden heraus, die eine Behandlung manchmal sogar von mehreren Jahren erforderlich machen.

 

Mind Institut hat gute Erfahrungen mit Methoden, die auch eine kürzere Psychotherapie ermöglichen. Im Durchschnitt sind unsere Klienten 30-40 Stunden (also knapp ein Jahr) bei uns in Behandlung.

Adresse:

Mind Institute SE Psychotherapie und Coaching
(innen rechts, 1. OG)
Werderscher Markt 12

DE- 10117 Berlin


Telefon: 030 8643 7645

 

Telefonisch erreichen Sie uns bei Fragen Mo-Fr von 8:30 bis 18:00 Uhr.

Leitung:
Prof. Dr. Thomas Kretschmar

Klinischer Psychologe/Dipl.-Kfm.

Unser neues Buch ist da