Über uns

Kompetenzzentrum Persönlichkeit und Beruf

Leiter Persönlichkeit und Beruf Prof. Dr. Thomas Kretschmar

Prof. Dr. rer. pol. T. Kretschmar

Geschäftsführender Direktor des Instituts

Leiter Kompetenzzentrum

 

Herr Kretschmar ist klinischer Psychologe (B.Sc., M.A.) und Diplom-Kaufmann. Er verfügt über 30 Jahre Berufspraxis als Coach, Therapeut und ordentlicher Professor. Als Unternehmer gründete er die Hypoport AG (FinTec) und brachte das Unternehmen an die Börse (heute SDAX). 

Herr Kretschmar ist aktives Mitglied der ISPSO und hat eine Ausbildung in Verhaltenstherapie, EMDR, katathym-imaginativer Psychotherapie und eine Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie.

 

Mitglied und zertifizierter Senior Coach des Deutschen Bundesverband Coaching e.V.

 

 

Mitglied und zertifizierter Seniorcoach im Deutschen Coaching Verband e.V.

Kompetenzzentrum kulturelle Innovation und Diversity

Dr. Moritz Senarclens de Grancy

Dr. phil. Moritz Senarclens de Grancy

Leiter Kompetenzzentrum

 

Herr Senarclens de Grancy studierte psychoanalytische Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Psychologie und Rechtswissenschaften in Berlin, Wien, Passau und Nischnij Nowgorod.

Herr Senarclens de Grancy forscht am Mind Institute zur Übertragbarkeit psychoanalytischer Ansätze auf die Führungskräfte- und Organisationsentwicklung. Als Coach und Executive Trainer begleitet er Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik.

Herr Senarclens de Grancy ist zugelassen als Heilpraktiker für Psychotherapie.

Kompetenzzentrum Beziehungen und Familie

Eva Weiße

Eva Weiße

Leiterin Kompetenzzentrum

 

Nach ihrem Studium absolvierte Frau Weiße eine mehrjährige Ausbildung zur klinischen Kunsttherapeutin und startete als Therapeutin in einer psychiatrischen Klinik.

Frau Weiße ist zugelassen als Heilprakikerin für Psychotherapie und hat eine Fortbildung in Kunsttherapie und Katathym Imaginativer Psychotherapie. Seit 2013 erfolgte die Spezialisierung im Mind Institute auf die Fachgebiete Belastungen in Beziehung und Familie, Sexualstörungen, Essstörungen und Schlafstörungen.

Interdisziplinäre Teams für Psychotherapie und Coaching

Mind Institute besteht aus Teams von Persönlichkeiten, die ausnahmslos mindestens zwei Ausbildungen haben. Dies sind entweder Betriebswirte, Juristen oder Naturwissenschaftler mit einer zusätzlichen psychotherapeutischen Ausbildung oder Psychologen oder Mediziner mit langjähriger praktischer Erfahrung in einem weiteren Beruf.

 

Wir legen großen Wert auf Methodenkompetenz und Methodenvielfalt, um unseren Klienten in ihrem Anliegen eine individuelle Therapie bzw. ein individuelles Coaching bieten zu können.

 

In der Therapie verstehen wir uns als Alternative zur klassischen Psychotherapie durch reine Mediziner und Psychotherapeuten mit Richtlinienverfahren. Unsere Klienten schätzen bei uns die inspirierende Arbeit mit Erfolgsmenschen, die im praktischen Leben stehen. Die Abklärung von Krankheiten ist natürlich auch für uns eine Sorgfaltspflicht. Sie wird von mit uns kooperierenden Ärzten und Psychiatern durchgeführt. Für Privatkunden haben wir eine Zulassung als Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz.

 

Aus Sicht unserer Firmenkunden sind wir mit unserem Coaching nach psychoanalytischem Ansatz einzigartig in der Lösung von innerbetrieblichen Konflikten sowie bei der Begleitung von Transaktionen und Veränderungen.

Mind Institute SE

Mind Institute SE ist ein Unternehmen für Psychotherapie und Coaching in der Rechtsform der europäischen Aktiengesellschaft (SE: Societas Europaea) mit der Möglichkeit in jedem Land der Europäischen Union Niederlassungen zu gründen. Die Rechtsform der Aktiengesellschaft eröffnet eine Möglichkeit der Beteiligung für Therapeuten, Mitarbeiter und Klienten.

 

Die Gesellschaft wurde 2009 gegründet. Nach einem Eigentümerwechsel übernahm im Januar 2012 Prof. Dr. T. Kretschmar die Leitung als geschäftsführender Direktor.

This page in English

Adresse:

Mind Institute SE Psychotherapie und Coaching
(innen rechts, 1. OG)
Werderscher Markt 12

DE- 10117 Berlin


Telefon: 030 8643 7645

 

Telefonisch erreichen Sie uns bei Fragen Mo-Fr von 8:30 bis 18:00 Uhr.

Leitung:
Prof. Dr. Thomas Kretschmar

Klinischer Psychologe/Dipl.-Kfm.

Unser neues Buch ist da